Karibu - Freundeskreis

Karibu

Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe aus dem Umkreis der Erlöserschwestern in Würzburg und Schweinfurt,
die sich für die sozialen und pastoralen Aufgaben in Tansania engagiert.
Wir haben uns seit dem Jahr 2011 zusammengefunden, um die Fortsetzung einer mehr als
50 Jahre andauernden Tätigkeit der Erlöserschwestern in fünf tansanischen Missionsstationen
zu gewährleisten.
Wir treffen uns regelmäßig, um geeignete Maßnahmen zu planen und umzusetzen.

Was wollen wir?

Wir betonen das Zusammengehörigkeitsgefühl auf dieser Welt im christlichen Glauben.
Unser Ziel ist es, mit gelebter Partnerschaft Zeichen zu setzen.
In Zusammenarbeit mit den Erlöserschwestern in Deutschland und Tansania stärken wir die Entwicklung eines Landes in der „Einen Welt“.
Wir streben den Fortbestand von Kindergärten, Schulen, Hospitälern (Ambulanz, Kranken- und Entbindungsstation, Mütterberatung) an.
Wir informieren über Lebensumstände und die Notwendigkeit, bedürftige Menschen in den Einrichtungen der Erlöserschwestern zu unterstützen.

Unsere Themen

Information über Geschichte und Personalsituation der Einsatzorte
Erfahrungsaustausch über das Zusammenleben verschiedener Religionsgemeinschaften und das soziale Leben im Süden Tansanias
Finanzielle Unterstützung der Projekte der Erlöserschwestern in Tansania durch Fördermittel und Spenden
Zusammenarbeit mit „Eine Welt“ - Projekt des Auswärtigen Amtes

Für das Jahr 2013 wurde ein Bildkalender erstellt. Der Erlös war für die Arbeit der Schwestern.

Kontaktadresse
Herr
Martin Stapper
Krankenhaus St. Josef
Ludwigstr. 1
97421 Schweinfurt